Aktivitäten

MR Vereinsreise 2018 033Der Vereinsausflug der Männerriege Balsthal führte dieses Jahr in das Gebiet des Kantons Jura. Es war eine Besichtigung des Felslabor „Mont Terri“ der NAGRA in St. Ursanne, sowie ein Golfturnier auf dem Golfplatz bei „La Caquerelle“ angesagt. 16 reisefreudige Männerriegler folgten der Einladung. Mit Kaffee und Gipfeli wurden wir beim Eingang des Felslabors herzlich empfangen. Nach einer informativen Dia-Schau folgte eine Besichtigung im Berg.

Die NAGRA betreibt dort ein Felslabor im Tongestein. Es liegt parallel zum Autobahntunnel der A 16 in einer Tiefe von 300 Meter und dient ausschliesslich Forschungszwecken. Eine Lagerung von radioaktiven Abfällen steht nicht zur Diskussion. Nach der Besichtigung spazierten wir gemütlich bei angenehmen Temperaturen auf einem wunderschönen Naturpfad dem Doubs entlang zum Restaurant Tariche, wo wir kulinarisch verwöhnt wurden. Das Faszinierende an dieser Wanderung war der Schluss, wobei der Fluss mit einer Fähre ohne fremde Hilfe übersetzt werden musste. Dabei bekam der eine oder andere nasse Füsse. Am Nachmittag folgte das Golfturnier auf dem 9-Loch-Golfplatz „La Caquerelle“. Dabei schälten sich in kürzester Zeit die Talente heraus. Beim einten flogen nur Grasbüschel in die Luft und beim andern der Golfball in eine komplette andere Richtung. Aber mit guten Ratschlägen konnten auch diese Probleme behoben werden, so dass jeder ein einigermassen befriedigendes Resultat erzielte. Der Tag wurde mit einem Zvieri-Plättli im historischen Restaurant „La petite Gilberte“ in Courgenay beim geselligen Beisammensein abgerundet. Am Ausgangspunkt angekommen waren alle ein Erlebnis reicher. Besten Dank dem zuverlässigen Chauffeur und dem Reiseleiter Walter Kunz.

RH

Fotos

 

Drucken