Aktivitäten

isis spaghetti essen 2022 10 20220621 1132977673Traditionell hat Isi (Isidor Steiner) all die Jahre immer wieder zum Spaghetti-Essen eingeladen. Auch in diesem Jahr hat dieser traditionelle Anlass wieder stattgefunden. Aber nicht alles ist traditionell, denn es gab gar keine Spaghetti und der Anlass fand auch nicht bei Isi statt. Vielmehr durften sich zirka 20 Männerriegler bei Walter & Erika Kunz verwöhnen lassen. Zudem gab es auch keinen "alten" Wein, sondern guten Wein.

Ganz ungezwungen und bei schönstem Wetter begann der Abend auf der Terrasse, wo auch bereits der Grill bereitstand. Schon während dem feinen Apéro (mit feinen Kässchnitten-Häppchen von Markus von Felten) begann unser "Vereinsgrillör" Tanzer mit der Zubereitung der Grilladen. Dazu hat er in diesem Jahr eine türkische Spezialität "Bulgur" vorbereitet.

Alle Teilnehmer waren angehalten, sich einen schönen Platz im Wohnzimmer oder Wintergarten zu suchen. Anschliessend konnten sich alle beim umfangreichen Salatbuffet selbst bedienen und bei Tanzer der Eintopf "Bulgur" und die Grilladen abholen.

Gesprächsstoff war genügend vorhanden und wenn man in die Runde schaute, sah man nur glückliche und zufriedene Gesichter. Ruedi Käsermann verdanke nach dem Essen die grossartige Kameradschaft innerhalb von unserem Verein und dankte für das Verständnis, dass er an seinem runden Geburtstag keine Delegation empfangen konnte. Er überreichte dem Präsidenten einen Obolus für in die Vereinskasse. Im Anschluss überraschte uns Erika Kunz mit einem feinen Dessert. Der wunderschöne Abend dauerte bei einigen noch bis in die Morgenstunden, bis auch diese dem Gastgeberpaar die verdiente Ruhe gönnten.

Gerne bedanken wir uns bei Isi für die wunderschöne Tradition, die einen solchen Anlass möglich macht. Weiter gilt ein herzliches Dankeschön unserem Koch Tanzer für die feine Zubereitung. Und einen besonderen Dank im Namen der ganzen Männerschar richten wir an die Gastgeber Erika und Walter. Wir durften in ihrem wunderschönen Zuhause diesen Abend verbringen, was mit viel Aufwand verbunden ist.

Herzlichen Dank!

Für die Männerriege Balsthal

Andreas Schär

weitere Bilder

Drucken