Männerriege Balsthal

Aktivitäten Indiaca

indiaca plauschturnier rothrist 2019 8 20191207 1680584117Fast wie in der Novelle von Gottfried Keller: „Das Fähnlein der sieben Aufrechten“, in welchem 7 Zürcher Handwerker und Gastwirte einen Freundesbund gründeten und miteinander im Jahre 1849 an ein Freischiessen nach Aarau zogen, fuhren wir 6 Indiaca-Freunde: Hossmann Patrick (Coach), Schär Andi, Rennollet Holger, Graf Kurt, Bobst Heinz und Käsermann Ruedi nicht nach Aarau, sondern am 1. Dezember 2019 zu einem Indiaca-Plauschturnier nach Rothrist.

Auch dieses Jahr veranstaltete der Organisator Satus Rothrist wieder ihr traditionelles Indiaca-Turnier für Spielende in allen Kategorien. Total 12 Mannschaften, Männer-, Mixed- und Damenmannschaften haben sich angemeldet. Die Vorrunde wurde in 2 Gruppen ausgespielt. Da das Spielgefälle von Mannschaft zu Mannschaft recht gross war, wurden jene Mannschaften, welche in der aktuellen Meisterschaft spielen, mit negativen Punkten belastet. Je nachdem ob es  sich um eine Damen -13 Punkte, Mixed  - 10 Punkte oder Männer -5 Punkte Mannschaft handelte.

 Leider verlief die Vorrunde nicht gerade nach unseren Wünschen. 2 Spiele konnten wir zu unseren Gunsten entscheiden. 3 Spiele verloren wir jeweils sehr knapp mit 1 bis 5 Punkten Differenz. Wohlgemerkt mit unseren negativen Punktestarts von insgesamt 36 Minuspunkten.

Leider musste uns Holger wegen starken Rückenschmerzen nach der Vorrunde verlassen. Dank Nicole und seinen Mädchen konnte er dann rasch die Halle verlassen und sich zu Hause pflegen lassen. An dieser Stelle gute Besserung an unseren Kameraden.

Das Viertelfinal verloren wir gegen IG StaWi mit 38:33 Punkten mit einem Start von -4 Punkten. Das kleine Final gegen den MR Oberbuchsiten wiederum mit -5 Punkten im Minus gewannen wir dann doch klar mit 39:27 Punkten. Somit erreichten wir den 5. Schlussrang in diesem 12 er Feld.

Bei einem verdienten Schlussbier, offeriert von unserem Shirt-Sponsor Bieli Fredy (Danke nochmals), ging dieser Sonntag zu Ende. Danke Nicole, den Mädchen und Bieli Fredy für euren Besuch in der Halle. Wir haben uns über eure Anwesenheit sehr gefreut.

05.12.2019 Ruedi Käsermann

Bilder

Drucken

header mobile